Home | Kontakt | Mitglied werden | Satzung | Spenden | Newsletter | Suche
Logo Bündnis '90/Grüne Heidelberg

23.06.2017

Endgültiges Aus für Demonstration "200 Jahre Fahrrad - Radschnellweg Rhein-Neckar jetzt"

Pressemitteilung vom 23.06.2017

Die Organisatoren bedauern die Ablehnung durch den Verwaltungsgerichtshof, respektieren aber die richterliche Entscheidung. Wir werden am Sonntag dennoch zur geplanten Zeit um 10.30 Uhr am verabredeten Ort in der Vangerowstraße anwesend sein und diejenigen, die von der Absage nichts mitbekommen haben, auf eine Radtour nach Mannheim über die Landstraße einladen.   [mehr...]

22.06.2017

Demo auf der A656: Gericht lehnt ab - StuRa zu Revision bereit

Pressemitteilung vom 22.06.2017

Nachdem das Verwaltungsgericht Karlsruhe an diesem Donnerstag die Beschwerde gegen das Verbot der Demonstration „200 Jahre Fahrrad – Radschnellweg Rhein-Neckar jetzt“ des Studierendenrates zurückgewiesen hat, erwägt der StuRa dagegen Beschwerde einzulegen. Ein Gespräch mit dem Rechtsanwalt morgen früh wird über den nächsten Schritt entscheiden.  [mehr...]

19.06.2017

Gratulation an die Waldparkschule

Stadtblattartikel von Oliver Priem vom 19.06.2017

Wir gratulieren ganz herzlich allen, die an dieser Schule großartige Arbeit leisten - Schulleitung, Lehrkräfte, Pädagog*innen, Eltern und mit ihnen die Schüler*innen. Was mit einem Teil des Preisgeldes passiert, dürfen die Schüler*innen der Schule ganz demokratisch mitentscheiden.  [mehr...]

29.05.2017

GRÜNE freuen sich über Schulpreis für Waldparkschule

Gemeinsame Pressemitteilung vom 29.05.2017

And the winner is... die Waldparkschule! Die Gemeinschaftsschule auf dem Boxberg erzielte einen hervorragenden zweiten Platz beim Finale des Deutschen Schulpreises und darf 25.000 Euro Preisgeld mit nach Hause nehmen. Nur 14 Schulen bundesweit konnten sich für den Preis qualifizieren. Die GRÜNEN Heidelberg gratulieren ganz herzlich.  [mehr...]

29.05.2017

Ohne Raum keine Kultur – Alternativer Frühling in Heidelberg

Stadtblattartikel von Kathrin Rabus vom 29.05.2017

Zum fünften Mal fand jetzt der Alternative Frühling (AF), das urbane Festival für Musik und Gegenwartskultur, statt. Ein Team junger Menschen unterschiedlichster Kunstgenres und Kulturhäuser organisiert dieses Festival mit neuartigen, außergewöhnlichen Veranstaltungen, Formaten und Kunst- und Kulturkonzepten. Es ist diese Interdisziplinarität, Vernetzung und Zusammenarbeit, die das Kunst- und Kulturleben der Stadt bereichern. Straßenmusikfestival, Tanz- und Bauworkshops, Ausstellungen, Konzerte, Open-Air-Kino und Diskussionen – der AF stand in diesem Jahr ganz im Zeichen ungenutzter, neuer und alternativer Raummöglichkeiten.  [mehr...]

Treffer 1 bis 5 von 1267

Termine

25.06.2017:
+++abgesagt+++ Raddemo über die Autobahn [mehr...]

28.06.2017:
Grüne Jugend: Arbeitskreis To-Go-Becher [mehr...]

06.07.2017:
AK Verkehr [mehr...]

19.08.2017:
Radtour Schnellradweg [mehr...]